Praktikant (m/w/d) im Kompetenzcenter Umwelt

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Eschborn, Germany
Position Type: 
Internship
Organization Type: 
Government
Experience Level: 
Not Specified
Degree Required: 
Bachelor's (Or Equivalent)
Languages Required: 
German

EXPIRED

Please note: this job post has expired! To the best of our knowledge, this job is no longer available and this page remains here for archival purposes only.

Tätigkeitsbereich

Das Kompetenzcenter „Umwelt“ in der Abteilung „Klima, Ländliche Entwicklung und Infrastruktur“ setzt sich mit aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen im Umweltbereich auseinander. Es berät Projekte der GIZ zur Umweltpolitik, Ressourceneffizienz, Umweltbildung und Green Economy. Das Kompetenzzentrum bereitet Wissen und Erfahrungen auf und entwickelt die Themen in Kooperation mit anderen Einheiten in der GIZ weiter.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Kolleg*innen des Kompetenzzentrums insbesondere im Umweltschwerpunkt
  • Recherchen und Informationsanalysen zu o. g. Themenfeldern sowie ad-hoc Dienstleistungen zu aktuellen Arbeitspaketen des Kompetenzcenters oder auch der Abteilung
  • Unterstützung beim Wissensmanagement
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Workshops, Arbeitstreffen und Webinars sowie bei Fachartikeln für interne und externe Kommunikationsmedien
  • Bearbeitung länderbezogener Fachthemen
  • Teilnahme an den verschiedenen Fachveranstaltungen des Unternehmens

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes BA-Studium (mit umwelt-/wirtschafts- oder entwicklungspolitischer Ausrichtung) oder am Ende des Masterstudiums
  • Relevante Kenntnisse in einem oder mehreren der Themenfelder Umweltschutz, Umweltpolitik, Umweltmanagement, nachhaltige industrielle Produktionsweisen, Ressourceneffizienz, Green Economy
  • Erste Erfahrungen im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit, z. B. im Rahmen von Praktika oder Studienarbeiten
  • Kenntnisse der Konzepte und Strategien für eine nachhaltige Entwicklung und idealerweise erste Erfahrungen in Entwicklungs- oder Schwellenländern
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
  • Fremdsprachenkenntnisse: sehr gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse, vor allem Französisch und Spanisch, sind von Vorteil.
  • Ausgeprägte Eigeninitiative, analytisches und interdisziplinäres Denkvermögen und sehr gute Selbstorganisation

Hinweise

Das Praktikum ist nur möglich, wenn Sie aktuell immatrikuliert sind, sich in einer Weiterbildung befinden, deren integraler Bestandteil die Absolvierung eines Praktikums ist oder der Studienabschluss zu Beginn des Praktikums nicht länger als 6 Monate zurückliegt.
 

Die monatliche Praktikantenvergütung beträgt €1.608,- (brutto).

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Fr. Boll ( ) zur Verfügung.