Praktikant (m/w/d) im Bereich: Anpassung von Infrastruktur an den Klimawandel

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Bonn, Germany
Position Type: 
Internship
Organization Type: 
Government
Experience Level: 
Not Specified
Languages Required: 
German

EXPIRED

Please note: this job post has expired! To the best of our knowledge, this job is no longer available and this page remains here for archival purposes only.

Tätigkeitsbereich

Jährlich investieren Schwellen- und Entwicklungsländer Milliarden in langlebige Infrastruktur. Oft berücksichtigen sie dabei in ihrer Planung die zukünftige Klimaentwicklung nicht. Die Folge ist, dass neue Infrastrukturprojekte ohne das Wissen über ihre Anfälligkeit gegenüber dem Klimawandel umgesetzt werden. Das führt zu hohen Risiken für Schäden, Verluste und Fehlinvestitionen, mit potenziell schwerwiegenden volkswirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen.
Aus diesem Grund gehört die an die Folgen des Klimawandels angepasste Infrastruktur zu den nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen. Zahlreiche Länder haben bereits mit Anstrengungen begonnen, die Widerstandsfähigkeit ihrer Infrastruktur zu erhöhen und dies als Ziel in ihren „Klimaschutzzusagen“ festgehalten. Das globale Vorhaben Verbesserte Climate Services für Infrastrukturinvestitionen (CSI) unterstützt seine Partnerländer, Brasilien, Costa Rica und Vietnam und die Nilbeckeninitative (NBI). Das Vorhaben wurde vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit im Rahmen der Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI) ins Leben gerufen und wird von der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH umgesetzt. Ziel ist es, dass Entscheidungsträger und ihre Unterstützungstrukturen vermehrt Klimainformationen und –produkte bei der Planung von Infrastrukturinvestitionen einsetzen.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Projektteams bei der Erarbeitung von Produkten im Bereich Nutzung von Klimainformationen zur Anpassung an den Klimawandel von Infrastruktur
  • Dazu gehört die Durchführung von themenbezogenen Recherchen und Analysen, sowie die Zuarbeit bei der Erstellung von Handbüchern und anderen Publikationen. Darüber hinaus verfassen Sie Übersichten und Briefing-Dokumente zu ausgewählten Themen
  • Unterstützung im Bereich PR und Publikationen: Hierzu gehört die Entwickelung und Überarbeitung von Präsentationen, Berichten und PR-Publikationen, sowie die Unterstützung bei den Beiträgen des Projekts zu AdaptationCommunity.net, sowie des zugehörigen Twitter-Accounts
  • Unterstützung bei der inhaltlichen und organisatorischen Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Workshops mit den Partnern.

Ihr Profil

Sie verfügen über

  • mindestens über ein abgeschlossenes Bachelorstudium mit Bezug zu entwicklungspolitischen Kontexten im Bereich der Politik-, Sozial-, oder Wirtschaftswissenschaften, Geographie, Ingenieurswissenschaften oder einem verwandten Studiengang, gerne mit einem besonderen Bezug zu Infrastruktur- und Planungsfragestellungen oder Anpassung an den Klimawandel
  • Vorerfahrung im Bereich Anpassung an den Klimawandel ist von Vorteil
  • Überdurchschnittliche IT-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)
  • Hervorragende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Zusätzliche Spanisch- und/oder Portugiesischkenntnisse sind von großem Vorteil
  • Freude an der Formulierung und Überarbeitung von Texten
  • Schnelle Auffassungsgabe und die ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen Denken
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Teamgeist, Flexibilität und Engagement

Hinweise

Das Praktikum ist nur möglich, wenn Sie aktuell immatrikuliert sind, sich in einer Weiterbildung befinden, deren integraler Bestandteil die Absolvierung eines Praktikums ist oder der Studienabschluss zu Beginn des Praktikums nicht länger als 6 Monate zurückliegt.
 

Die monatliche Praktikantenvergütung beträgt €1.580,- (brutto).

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Fr. Lotzen ( ) zur Verfügung.